Herbststraße Fashion Show im generali Center

Am Freitag fand die angekündigte Fashion Show des Herbststraße Kollegs im generali Center statt. Wie befürchtet entpuppte sich die Location als kompletter Fail. Teilweise hing noch die Weihnachtsdeko und die Akustik war dermaßen schlecht, dass man kaum die Ansagen von Mario Soldo, der durch die Show führte verstand. Unglücklicherweise entschloss man sich auch noch Gesangseinlagen der Helden von Morgen einzubauen. (ich bin gegen jegliche Art von Gesangs oder Band Auftritten bei Fashion Shows. Multi Tasking is sowieso ein Mythos). Man hörte sich also die seltsam, durch die Soundanlage verzerrten Coverversionen (Michael Jackson WTF???) der Sängerinnen an.

Die Pre-Einlage und das kurze Zwischenspiel einer Band mit Lead Sänger in Leder Leggings war wohl auch eher Geschmackssache. Dabei will ich gar nicht sagen, dass die Sänger schlecht waren, das konnte man beim Besten Willen nicht beurteilen. Etwas befremdlich fand ich auch die Schilder mit den Namen der Designer und Kollektionen, getragen von zugegebenermaßen Augen-Balsam-Männern. Irgendwie stellt man da böse Assoziationen mit Krampusläufen her.

Die Kollektion waren von der Qualität sehr unterschiedlich. Definitiv durchgefallen sind die 2 Trachtenkollektionen. Seltsame Stoffqualität und äußerst unvorteilhafte Schnitte und dabei bin ich treue Dirndl Anhängerin. Andere Entwürfe konnten mich aber durchaus überzeugen. Ein richtiges Herzklopfteil war aber nicht dabei. Herbststraße, die 2. findet am nächsten Donnerstag statt vielleicht finde ich ja doch noch die große Frühlingsliebe.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s